Striezel

ZUTATEN

  • 500 g Dinkelmehl
  • 125 g Staubzucker
  • 250 ml Milch
  • 2 EL zimmerwarme Butter
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Eidotter

SO GEHT'S

Alle Zutaten mischen und zu einem Teig kneten. Nun lasst ihr den Teig eine Stunde lang ruhen. Legt dazu ein etwas angefeuchtetes Tuch auf die Schüssel. 

Nach der Ruhezeit den Teig in die gewünschte Form bringen (flechten o.Ä.). Nun wartet ihr weitere 20 Minuten und könnt in der Zwischenzeit das Backrohr auf 190°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. 


Endlich ist es soweit und der Teig wird 15 - 20 Minuten zu einem leckeren Striezel gebacken. Bevor er jedoch ins Rohr kommt, werden eure Kunstwerke noch mit etwas Eidotter bestrichen.

 

Dann nur noch mit Butter, Marmelade oder Nutella genießen. ;-)