Quinoa mit Früchten

Ein herrliches, gesundes Frühstück!

Für einen guten Start in den Tag habe ich mir ein gesundes Frühstück gekocht. Es ist wirklich einfach und flott gemacht. Noch dazu ist es glutenfrei!

Probiert es doch mal aus! :-)

ZUTATEN

  • 100 g Quinoa
  • 100 ml Haselnussdrink
  • 200 ml Kokossaft
  • Beeren und/oder Obst nach eurer Wahl
  • Haferflocken-Crunches (wer mag - zum Drüberstreuen)

SO GEHT'S

Quinoa heiß abwaschen. Dann mit dem Haselnussdrink und dem Kokossaft in einem Topf quellen lassen, solange bis die ganze Flüssigkeit aufgesaugt wurde.

In der Zwischenzeit könnt ihr die Früchte schneiden und vorbereiten.

Zum Schluss alles in eine Schüssel füllen und je nach Geschmack noch ein paar Haferflocken-Crunches drüberstreuen.

 

Genießt es und startet gut in den Tag!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0